Wir leben in einer VUCA-World: volatile-uncertain-complex-ambiguous.

Daher brauchen Firmen-Talente und talentierte Menschen Begleitung, um Ihre Talente optimal zu entwickeln und einzusetzen.

Firmen-Talente

Von unserer Zusammenarbeit haben Sie als Firma:

  • Qualitativ bessere Ergebnisse
  • Höhere Zielerreichung
  • Mehr Mitarbeiterzufriedenheit
  • Besseres Firmenklima und weniger Fluktuation
  • Gestärkte Außenwirkung

Ich biete Ihnen:

  • Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter, die Ihren individuellen Wünschen gerecht werden
  • Vielschichtige Methodenkompetenz aus den Bereichen Führungskräftebegleitung, Coaching und Mediation
  • Erfahrungsschatz aus dem Bereich des lösungsorientierten und zielfokussierten Arbeitens auch unter hoher Druckbelastung
  • Intradisziplinäres Denken und Erfahrung aus den verschiedensten Branchen: Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, start up und Führungskräfteinstitutionen
  • Know how und die Erfahrung im Umgang mit verschiedensten Führungspersönlichkeiten auf allen Ebenen, national und international

Sprechen Sie mich gerne an zu den folgenden Themen:

  • „Kommunikation“ mal anders kommuniziert? „Nicht geschimpft ist schon gelobt?“
  • Wie kann ich auch in engen Zeitfenstern Wertschätzung vermitteln?
  • Wie nutze ich Mitarbeitercoachings als Wertschätzungs- und Wertschöpfungsquelle?
  • Informationsflow: wie Anreize setzen und im Arbeitsalltag institutionalisieren?
  • Top-Mitarbeiter holen und halten

Individual-Talent

Was bedeutet Talentbegleitung? Und wieso braucht ein Talent überhaupt eine Begleitung?
Menschen mit vielen Talenten, Fähigkeiten und Interessen geraten oft in einen Zielkonflikt.
Was will ich wann, in welcher Reihenfolge und um welchen Preis?

Fragen wie diese beschäftigen Sie:

  • Was ist mein nächstes Ziel beruflich oder persönlich?
  • Was sind die entscheidenden Schritte zur Umsetzung meines Zieles?
  • Führungsverantwortung – oh ja, oh nein? Wie meistere ich die neue Herausforderung?
  • Work-Life: Hochleistung in der Arbeit und gleichzeitig noch Zufriedenheit in der Familie/im Privatleben – wie bekomme ich das unter einen Hut?
  • Wenn ich auf mein Leben zurückblicken werde, worauf werde ich stolz sein?

About

Frau Schäfer ist seit über einem Jahrzehnt Mediatorin und Juristin. Ihre Fähigkeit als Talentbegleiter setzt sie seit Jahren für begabte Menschen ein.

Sie arbeitete für Institutionen wie die Roland Berger Stiftung, die Technische Universität München und zahlreiche Begabtenförderungswerke. Sie war für deutsche Unternehmensberatungen ebenso tätig wie im start up Bereich.

Internationale Erfahrung sammelte Marie-Louise Schäfer in Argentinien, den Vereinigten Staaten von Amerika und Honduras bei langjährigen Auslandsaufenthalten sowie Tätigkeiten in Wirtschaftskanzleien und beim Auswärtigen Amt.

Frau Schäfer war selbst Stipendiatin der Stiftung der deutschen Wirtschaft, in der sie immer noch als Alumna aktiv ist. Sie engagiert sich als Rotarierin und ist Regionale Obfrau des Tönissteiner Kreises e.V., Süd, eines internationalen Gesprächskreises aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Kontakt Talentbegleiter

Marie-Louise Schäfer

Zeppelinstraße 45 (gegenüber vom Deutschen Museum)
81669 München

Telefon: +49 (0)89 3888 7741

Mobil: +49 (0)178 5013 752

Domain: www.talentbegleiter.de

Referenzen

Aurelius„Frau Schäfer ist ein Urquell positiver Energie, die mir geholfen hat mein eigenes Leben optimistischer und zielgerichteter zu meistern. Sie geht sehr individuell auf einen Menschen ein, erfasst komplexe Sachverhalte schnell und bringt vor allem die wesentlichen Dinge schnell auf den Punkt. Darüber hinaus steht Frau Schäfer auch für unkonventionelle und kreative Lösungsansätze. Die Zusammenarbeit ist stets konstruktiv und verläuft in sehr guter Atmosphäre.“

Senior Manager Operations – AURELIUS Private Equity Firm

„Das Coaching hat viel Freude gemacht. Mit viel Empathie, strukturiertem Vorgehen und erfrischender Kreativität hat Frau Schäfer das Berufscoaching zu einem besonderen Erlebnis für mich gemacht! Herzlichen Dank dafür!”

Mitarbeiter von BMW

“Im Sport war ich es gewohnt, mit einem Coach zusammenzuarbeiten. Warum also nicht ein Coaching vor einer wichtigen beruflichen Entscheidung machen?“

Mitarbeiter der International Development Bank

„Frau Marie-Louise Schäfer ist zu jeder Zeit vertraulich und in rücksichtsvoller Art mit den Themen und den Gesprächspartnern umgegangen. Meine Mitarbeiter konnten in diesem Gesprächsrahmen eine Lösung finden, die wieder ein konstruktives Arbeitsklima hergestellt hat. Dafür bin ich Marie-Louise Schäfer sehr dankbar.“

Supervisor Unternehmensberatung

„Für mich bot das Coaching mit Marie-Louise Schäfer eine besondere Möglichkeit, eine berufliche Entscheidung aus der Distanz zu betrachten, deren Verfolgung im Dialog zu überprüfen und die richtigen Fragen zu stellen. Dadurch haben sich neue Perspektiven auf meine Entscheidung eröffnet. Eine Reihe von kreativen Denkaufgaben hat schließlich dazu beigetragen, diese Ideen zu strukturieren, wichtige Eigenschaften meines Traumjobs abzuleiten und mir bewusst zu machen, wo ich wirklich hin möchte.“

Alumnus Stiftung der deutschen Wirtschaft

„Wenn man mit Frau Schäfer zusammenarbeitet, spürt man, dass man tatsächlich erreichen kann, was man will.“

Sportlerin

Sie haben in der Workshop-Bewertung durchweg fünf von fünf Punkten mit dem Kommentar: „Unbedingt wieder anfordern“.

Begabtenförderungswerk

logo TUM„Frau Schäfer hat mit Ihrem Seminar wichtige Entscheidungsschritte in unserem innovativen Studiengang begleitet. Die Teilnehmer der Workshops haben individuell und als Gruppe von den Einheiten mit Frau Schäfer sehr profitiert. Sie haben konstruktive Denkanstöße bekommen und wurden in ihrer Entscheidungsfindung professionell und intensiv begleitet.“

Dr. Miriam Mann, Technische Universität München, Studienkoordinatorin studium naturale